Menu

Midfacelift in Karlsruhe


Fakten zum Midfacelift

Dauer:1,5- 2,5 Stunden, ambulant oder stationär
Anästhesie:Lokalanästhesie mit Dämmerschlaf oder Vollnarkose
Nachbehandlung:Kühlung, Oberkörperhochlagerung, Sonnebrille, Fadenzug nach 5-7 Tagen. Arbeitsunfähigkeit ca. 14 Tage

Liegt neben einer Erschlaffung im Unterlidbereich ein stärkeres Absinken der Hautweichteile des Mittelgesichts vor, so sollte ein sog. Midfacelift in Erwägung gezogen werden. Hierbei wird ähnlich wie bei der Unterlidstraffung unterhalb der Lidkante geschnitten und die abgesunkenen Weichteile angehoben und fixiert. 

Dadurch lässt sich die jugendliche Fülle im Wangenbereich wiederherstellen und die Konturen glätten.

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen oder benötigen Informationen rund um das Thema Midfacelift? Gerne sind wir auch persönlich für Sie da. Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 0721 982 796 15. Wir freuen uns auf Sie!

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

0721 982 796 15