Oberlippenfalten entfernen in Karlsruhe

Dr. Marc Weihrauch

Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie & Handchirurgie

jahrelange Ausbildung bei namhaften Fachärzten und langjährige Praxiserfahrung

eingehendes persönliches Beratungsgespräch

individuelle Behandlungskonzepte

feine Injektionsnadel für schmerzarme Unterspritzung

Fakten zum Oberlippenfalten entfernen

Behandlungsdauer:etwa 15 - 30 Minuten
Betäubung:Betäubungscreme
Nachbehandlung:Kühlung, Verzicht auf Sport, Solarium und Sauna für 1 - 3 Tage
Gesellschaftsfähigkeit:sofort
Kosten:ab 400€

Oberlippenfalten können bereits bei geringer Ausprägung eine große Wirkung auf das Gesicht haben. Der Mund wirkt durch die feinen Fältchen zerfurcht, verkniffen und grimmig. Dabei handelt es sich um eine ganz natürliche Folge der Hautalterung, die durch eine ausgeprägte Mimik noch verstärkt werden kann.

Wenn Sie die Lippenfalten als sehr belastend empfinden, besteht die Möglichkeit, die Oberlippenfalten zu unterspritzen. Hierbei arbeiten wir in Karlsruhe vor allem mit Hyaluronsäure, gegebenenfalls auch mit Botox®.

Durch die Unterspritzung mit volumengebenden Hyaluron-Fillern können wir selbst tiefe Oberlippenfalten entfernen und wieder ein frisches, ebenmäßiges Hautbild herstellen. Botox® reduziert hingegen die Aktivität der mimischen Muskulatur, wenn diese sehr ausgeprägt ist. In der Folge bilden sich auch mimikbedingte Lippenfalten zurück.

Unsere Empfehlungen


Marc Weihrauch - jameda.de

Häufig gestellte Fragen zum Oberlippenfalten entfernen in Karlsruhe

Was sind Oberlippenfalten?

Als Oberlippenfalten bezeichnen wir jede Art von Falten und Linien im Bereich der Oberlippe. Häufig handelt es sich dabei um strahlenförmig verlaufende Plisseefalten, die umgangssprachlich auch als Raucherfalten bezeichnet werden. Oberlippenfalten können aber auch netzförmig zwischen Oberlippe und Nase verlaufen.

Welchen Ursachen unterliegen Oberlippenfalten?

Lippenfalten entstehen als Folge der natürlichen Hautalterung, wenn die Haut allmählich an Elastizität und Spannkraft einbüßt. Eine ausgeprägte Mimik kann ihre Entstehung begünstigen und beschleunigen, ebenso wie die UV-Strahlung, das Rauchen und weitere lebensstilbedingte Faktoren.

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es bei Oberlippenfalten?

In Karlsruhe empfehlen wir meist eine Unterspritzung, um Oberlippenfalten zu behandeln. Hierbei werden altersbedingte Volumenverluste mit Hyaluron-Fillern ausgeglichen. Die Haut erhält ihr pralles, straffes Erscheinungsbild zurück. Ergänzend kann eine Botox®-Behandlung sinnvoll sein, um mimikbedingte Oberlippenfalten zu entfernen.

Wie lange dauert die Behandlung von Oberlippenfalten?

Die Unterspritzung der Oberlippenfalten dauert in der Regel nur wenige Minuten. Ihnen entstehen keine Ausfallzeiten. Sie können direkt in den Alltag und auch an den Arbeitsplatz zurückkehren.

Wie viele Sitzungen sind für eine Unterspritzung der Oberlippenfalten erforderlich?

Oberlippenfalten sind oft sehr fein, sodass eine Sitzung bereits ausreichen kann, um die Lippenfalten zu behandeln. Bei stärker ausgeprägten Falten empfiehlt Dr. Weihrauch gegebenenfalls mehrere Sitzungen. Auf diese Weise lässt sich die Behandlung optimal kontrollieren. Eine Überkorrektur wird vermieden.

Wie lange hält der Effekt einer Behandlung der Oberlippenfalten?

Die Wirkung einer Hyaluronbehandlung kann etwa 1 - 2 Jahre anhalten. Wenn wir Botox® verwenden, um die Oberlippenfalten zu behandeln, fällt die Haltbarkeit mit etwa 5 - 6 Monaten kürzer aus. Sobald die Wirkung nachzulassen beginnt, empfehlen wir eine einmalige Auffrischungsbehandlung.

Wann ist man nach dem Oberlippenfalten entfernen wieder gesellschaftsfähig?

Die Gesellschaftsfähigkeit ist normalerweise sofort wiederhergestellt. Falls noch leichte Rötungen oder blaue Flecken sichtbar sind, dürfen diese gerne überschminkt werden.

Ist das Lippenfalten unterspritzen schmerzhaft?

Wir verwenden in Karlsruhe sehr feine Injektionsnadeln, um die Oberlippenfalten zu unterspritzen. Dementsprechend gestaltet sich die Behandlung nahezu schmerzfrei. Zusätzlich kann eine betäubende Anästhesiecreme aufgetragen werden, um die Injektionen noch angenehmer zu machen.

Welche Risiken bestehen bei einer Behandlung der Oberlippenfalten?

Die Faltenbehandlung mit Hyaluron oder Botox® ist insgesamt risikoarm. Beide Wirkstoffe sind vielfach erprobt und gut verträglich. Die Haltbarkeit ist zeitlich begrenzt, sodass keine dauerhafte Veränderung zu befürchten ist. Mögliche Nebenwirkungen können Schwellungen, Hautrötungen und vereinzelte Blutergüsse sein. Spätestens nach einigen Tagen sollten aber alle Behandlungsspuren vollständig abgeklungen sein.

Wie viel kostet eine Unterspritzung von Lippenfalten in Karlsruhe?

Wir bieten das Lippenfalten unterspritzen in Karlsruhe ab 400€ an. Der endgültige Preis ist abhängig vom Behandlungsumfang und der benötigten Wirkstoffmenge. Vereinbaren Sie gerne einen Termin in unserer Praxis in Karlsruhe und teilen Sie Dr. Weihrauch Ihre Vorstellungen mit. Er berät Sie dann, wie wir Ihre Oberlippenfalten entfernen können, und berechnet die Kosten anhand Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Was sollte man vor der Behandlung der Oberlippenfalten beachten?

Bevor wir die Lippenfalten behandeln, findet in Karlsruhe ein persönliches Vorgespräch statt. Dieses ist für Dr. Weihrauch wichtig, um Ihre Situation und Ihre konkreten Vorstellungen kennenzulernen. Sie werden ausführlich beraten, wie sich Ihre Lippenfalten entfernen lassen und wie die Behandlung abläuft.

Eine spezielle Vorbereitung ist nicht erforderlich, jedoch sollten Präparate mit blutverdünnender Wirkung einige Tage vor der Behandlung abgesetzt werden. Falls Sie an Allergien, Unverträglichkeiten oder Vorerkrankungen leiden, sollten Sie uns dies im Vorgespräch ebenfalls mitteilen.

Wie verläuft eine Unterspritzung von Lippenfalten?

Die Unterspritzung der Oberlippenfalten in Karlsruhe dauert nur einige Minuten. Die Haut wird gereinigt und auf Wunsch oberflächlich betäubt, bevor Dr. Weihrauch den Wirkstoff mit einer feinen Nadel einbringt. Je nach angestrebtem Ergebnis verwendet er dabei unterschiedliche Injektionstechniken und Präparate.

Im Fall einer Hyaluronbehandlung ist der Volumengewinn nach dem Lippenfalten unterspritzen sofort sichtbar. Wenn wir Botox® verwenden, um mimische Oberlippenfalten zu entfernen, setzt die Wirkung nach einigen Tagen ein. Durch regelmäßige Auffrischungen kann das Ergebnis der Faltenbehandlung dauerhaft erhalten werden.

Was sollte man nach der Behandlung der Oberlippenfalten beachten?

Nach dem Lippenfalten entfernen können Sie direkt wieder arbeiten und Ihrem gewohnten Alltag nachgehen. Wir raten allerdings dazu, sich für 1 - 2 Tage körperlich zu schonen und auf Sport zu verzichten. Mit Sauna- und Solariumbesuchen sollte einige Tage pausiert werden. Die Behandlungsstellen sollten in dieser Zeit auch vor der direkten Sonne geschützt werden.

Anfänglichen Schwellungen und blauen Flecken können Sie durch vorsichtiges Kühlen selber entgegenwirken. Vermeiden sollten Sie hingegen jeglichen Druck oder Massagen der Oberlippe. Gerade bei einer Hyaluronbehandlung kann es hierdurch zu Verschiebungen kommen, da die Filler einige Zeit brauchen, um sich fest mit dem Gewebe zu verbinden.

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Interesse an einer Unterspritzung Ihrer Lippenfalten? Vereinbaren Sie gerne über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 0721 982 796 15 einen persönlichen Termin in unserer Praxis in Karlsruhe. Wir freuen uns auf Sie!

Mitgliedschaften


Kontakt


Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie Karlsruhe, Dr. Marc Weihrauch

Praxis für Plastische, Rekonstruktive & Ästhetische Chirurgie
Dr. Marc Weihrauch

Diakonissenstr. 28
D-76199 Karlsruhe

E-Mail:
info@dr-weihrauch.de

Telefon:
0721 982 796 15

Sprechzeiten

Montag9:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch12:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag   8:00 - 14:00 Uhr
Freitag 8:00 - 13:00 Uhr


Termine nach Vereinbarung

zusätzliche Sprechzeiten

Offene Sprechstunde:

Mo 9-10
Mi 7.30- 8.30
Do 7.30-8.30
Fr 8-10

Bitte beachten Sie, dass bei der Vorstellung ohne Terminvereinbarung in der offenen Sprechstunde lange Wartezeiten anfallen können.
Wir bitten um Ihr Verständnis!

Vielen Dank!
Ihr Praxisteam Dr. Weihrauch