Doppelkinn entfernen Karlsruhe

Dr. Marc Weihrauch

Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie & Handchirurgie

langjährige Erfahrung in der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie

eingehendes Beratungsgespräch vor der Behandlung

maßgeschneiderte Therapiekonzepte für optimale Resultate

modernste Behandlungsmethoden

Hygiene- und Sicherheitsstandards auf höchstem Niveau

Fakten zum Doppelkinn entfernen

Behandlungsmethode:je nach Ausprägung des Doppelkinns: Kinnkorrektur mit Hyaluron, AccuTite™ / FaceTite™, Morpheus8™, Fettabsaugung
Behandlungsdauer:30 - 180 Minuten (je nach Methode)
Betäubung:örtliche Betäubung, OP ggf. Dämmerschlaf oder Vollnarkose
Nachbehandlung:Kühlung, Schonung, Sonnenschutz, ggf. Kompression
Gesellschaftsfähigkeit:variiert je nach Methode
Kosten:variiert je nach Methode

Im Laufe der Jahre entwickeln viele Menschen ein leichtes Doppelkinn. Die Haut in der Halsregion erschlafft allmählich, wodurch die Kinnkontur weniger straff und definiert erscheint. Auch bei einer Gewichtszunahme kann sich die Kinnregion durch Fetteinlagerungen ungünstig verändern.

Wenn Sie ein störendes Doppelkinn entfernen lassen möchten, bietet die moderne ästhetische Medizin verschiedene wirksame Methoden. Nicht immer ist gleich eine operative Fettabsaugung oder Halsstraffung nötig. Oft können wir das Doppelkinn mit sanften Verfahren wie Radiofrequenztherapie, Microneedling oder Unterspritzung erfolgreich korrigieren.

Gerne berät Dr. Weihrauch Sie persönlich zum Doppelkinn entfernen in Karlsruhe und bespricht mit Ihnen, welches Verfahren für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Unsere Empfehlungen


Marc Weihrauch - jameda.de

Häufig gestellte Fragen zum Doppelkinn entfernen in Karlsruhe

Was ist ein Doppelkinn, und welche Ursachen hat es?

Von einem Doppelkinn sprechen wir, wenn sich das Gewebe unter dem Kinn vorwölbt und der Eindruck eines doppelten Kinns entsteht. Das Doppelkinn ist häufig eine Folge der altersbedingt zunehmendem Hauterschlaffung. Auch können Fetteinlagerungen den Eindruck eines doppelten Kinns erwecken, insbesondere bei Übergewicht. Manche Menschen neigen familiär bedingt zum Doppelkinn.

Kann sich das Doppelkinn von selbst zurückbilden?

Wenn das Doppelkinn durch Übergewicht entstanden ist, kann es sich bei einer Gewichtsabnahme zurückbilden. Bei einer entsprechenden Veranlagung hilft meist nur eine gezielte Behandlung.

Kann man einem Doppelkinn vorbeugen?

Menschen mit einer Neigung zum Doppelkinn können diesem kaum vorbeugen. Sie können aber einer frühzeitigen Hautalterung entgegenwirken, indem Sie auf einen konsequenten Sonnenschutz und eine hauttypgerechte Hautpflege achten und nicht rauchen. Übergewicht sollte vermieden werden.

Für wen kommt eine Doppelkinn Behandlung infrage?

Eine Behandlung kommt für alle Menschen infrage, die ihr Doppelkinn entfernen lassen möchten. Je nach Ausprägung können wir Ihnen eine für Sie geeignete Behandlungsmethode empfehlen.

Was ist vor einer Doppelkinn OP zu beachten?

Vor einem operativen Eingriff wie einer Fettabsaugung müssen blutverdünnende Medikamente abgesetzt werden. Eine minimal-invasive Behandlung erfordert meist keine spezielle Vorbereitung.

Wie läuft eine Doppelkinn Behandlung ab?

Der Ablauf ist abhängig von der gewählten Methode. Bei einer Behandlung mit Morpheus8™ oder AccuTite™ / FaceTite™ werden über winzige Punktionen Micronadeln eingebracht oder Radiofrequenzenergie ins Gewebe abgegeben. Bei der Kinnkorrektur mit Hyaluron werden Unebenheiten durch Injektion von Fillern ausgeglichen. Wenn wir das Doppelkinn absaugen, lockern wir die Fettzellen durch Injektion einer speziellen Lösung an und saugen sie anschließend mit feinen Kanülen ab.

Worauf sollte ich nach der Behandlung achten?

Grundsätzlich sollten Sie sich nach dem Doppelkinn entfernen körperlich schonen und die Kinnregion bei Bedarf kühlen. Sonne, Sport, Sauna und Solarium sind kurzzeitig zu vermeiden. Nach einer operativen Behandlung muss gegebenenfalls ein Kinnverband oder eine Kompressionsmaske getragen werden.

Welche Risiken bestehen beim Doppelkinn entfernen?

Wenn wir das Doppelkinn entfernen in Karlsruhe minimal-invasiv durchführen, sind außer leichten Schwellungen, Rötungen und vereinzelten blauen Flecken keine Nebenwirkungen zu erwarten. Bei einer operativen Behandlung gelten die allgemeinen OP-Risiken. Sichtbare Behandlungsspuren können hier mehrere Wochen lang vorhanden sein.

Wie lange hält das Ergebnis einer Doppelkinn Entfernung?

Die Ergebnisse einer Halsstraffung oder Fettabsaugung am Doppelkinn sind dauerhaft. Die Behandlung mit Morpheus8™, AccuTite™ oder FaceTite™ hält erfahrungsgemäß mehrere Jahre. Die Kinnkorrektur mit Hyaluron sollte etwa alle 1 - 2 Jahre aufgefrischt werden.

Was kostet das Doppelkinn entfernen in Karlsruhe?

Da wir in unserer Praxis verschiedene Behandlungsmethoden anbieten, können die Kosten im Einzelfall erheblich variieren. In einem persönlichen Beratungstermin kann Ihnen Dr. Weihrauch eine Methode empfehlen und Ihnen einen Kostenvoranschlag erstellen.

Was sollte man vor dem Doppelkinn entfernen beachten?

Vor dem Doppelkinn entfernen in Karlsruhe bespricht Dr. Weihrauch persönlich mit Ihnen, worauf bei Ihrer gewählten Methode zu achten ist. Grundsätzlich sollten blutverdünnende Medikamente vor operativen Eingriffen abgesetzt werden. Die minimal-invasive Kinnkorrektur erfordert normalerweise keine spezielle Vorbereitung, allerdings sollte die Haut gesund und frei von Verletzungen sein.

Wie läuft die Entfernung des Doppelkinns ab?

Im Beratungsgespräch wählt Dr. Weihrauch gemeinsam mit Ihnen eine geeignete Behandlungsmethode aus. Der weitere Ablauf wird individuell geplant und kann je nach Methode variieren:

Kinnkorrektur mit Hyaluron
Volumengebende Hyaluron-Filler werden so in die Kinnpartie injiziert, dass leichte Vorwölbungen ausgeglichen werden. Die Behandlung dauert wenige Minuten und ist schmerzarm.

AccuTite™ / FaceTite™
Hierbei handelt es sich um eine Radiofrequenztherapie, bei der über winzige Punktionen Elektroden in die Haut eingebracht werden. Diese erzeugen eine punktuelle Erwärmung und dadurch eine sanfte Gewebestraffung.

Morpheus8™
Bei dieser Behandlung kombinieren wir Microneedling und Radiofrequenztherapie in einer Anwendung. Feine Micronadeln dringen schmerzarm in das Gewebe ein und erzeugen feinste Verletzungen, die in Kombination mit den Radiofrequenz-Wärmeimpulsen eine Hautstraffung und Hautverjüngung bewirken.

Fettabsaugung
Bei einem ausgeprägten Doppelkinn können Fetteinlagerungen schonend abgesaugt werden. Bei der Fettabsaugung am Doppelkinn injizieren wir zunächst einen Wirkstoff, der die Fettzellen anlöst. Das Fettgewebe kann anschließend mit einer feinen Kanüle entfernt werden. Bei deutlicher Hauterschlaffung kann parallel auch eine operative Halsstraffung erfolgen.

Was ist nach dem Doppelkinn entfernen zu beachten?

Nach dem Doppelkinn entfernen in Karlsruhe sollten Sie sich ein wenig schonen und die Kinnpartie bei Bedarf kühlen. Auf Sport, Sauna, Solarium und direkte Sonne sollte vorübergehend verzichtet werden. Nach einer Doppelkinn OP muss unter Umständen ein Kinnverband oder eine Kompressionsmaske getragen werden. Hier kann die Ausfallzeit insgesamt etwas länger sein. Eine mehrwöchige Sportpause wird empfohlen.

Kontaktieren Sie uns

Sie suchen nach einer Möglichkeit, das störende Doppelkinn zu entfernen? In Karlsruhe beraten wir Sie gerne persönlich. Kontaktieren Sie uns unter 0721 982 796 15 oder über unser Kontaktformular, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Mitgliedschaften


Kontakt


Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie Karlsruhe, Dr. Marc Weihrauch

Praxis für Plastische, Rekonstruktive & Ästhetische Chirurgie
Dr. Marc Weihrauch

Diakonissenstr. 28
D-76199 Karlsruhe

E-Mail:
info@dr-weihrauch.de

Telefon:
0721 982 796 15

Sprechzeiten

Montag9:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch12:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag   8:00 - 14:00 Uhr
Freitag 8:00 - 13:00 Uhr


Termine nach Vereinbarung

zusätzliche Sprechzeiten

Offene Sprechstunde:

Mo 9-10
Mi 7.30- 8.30
Do 7.30-8.30
Fr 8-10

Bitte beachten Sie, dass bei der Vorstellung ohne Terminvereinbarung in der offenen Sprechstunde lange Wartezeiten anfallen können.
Wir bitten um Ihr Verständnis!

Vielen Dank!
Ihr Praxisteam Dr. Weihrauch